Architektur ist für uns mehr, als nur "schön" planen und bauen. Unser Ziel ist es, die Wünsche, Vorstellungen und konkreten Anforderungen unserer Auftraggeber in unserer Planung passgenau, innovativ und zukunftssicher zu verwirklichen –  mit maximaler Kosten- und Terminsicherheit. Es freut uns, dass unsere Auftraggeber den "Zieleinlauf" immer wieder bestätigen.

rudolf spath frank stoecker

Rudolf Spath absolvierte eine Ausbildung zum Bauzeichner und studierte in Kaiserslautern und Würzburg, jeweils mit dem Diplomabschluss (Dipl. Ing (Uni), Ing. grad. und Dipl. Ing. (FH). Nach seiner Zulassung als Architekt gründete er 1981 das Architektur- und Ingenieurbüro Spath.

In seinen Tätigkeitsschwerpunkten Planen und Bauen für soziale Einrichtungen und Menschen mit Behinderung, Bauen für Senioren, Altbauerneuerung, Projektabwicklung, Schadensfreies Bauen, Energieökonomische Planung und Beratung gilt Rudolf Spath als ausgewiesener Experte mit hohem Erfahrungsschatz, hoher Kosten- und Termintreue und zielgenauer, zuverlässiger Arbeitsweise.

 spacer

Frank Stöcker absolvierte sein Architekturstudium in Würzburg. Neben seiner Leidenschaft für Architektur und Design war er in den 1980/90er Jahren mehrfacher Deutscher Meister und Europameister im Rudern sowie Mitglied der Deutschen Ruder-Nationalmannschaft.

Der Architekt hat langjährige Erfahrungen im hochwertigen privaten Wohnhausbau (Neubau und Sanierung zahlreicher Ein- und Mehrfamilienhäuser in Würzburg und Umgebung), mit Projekten im Gewerbebau (Neubau Ferrari Autohaus, Bowlingcenter, Spedition Michel, Mainfrankenpark Dettelbach, u. a.) sowie im Bereich Gastronomie (Umbau und Sanierung Wiener Botschaft Veitshöchheim) und der Erarbeitung von Brandschutzkonzepten. Darüberhinaus liegt sein Schwerpunkt im Bereich Denkmalpflege (Sanierung Historisches Rathaus Frickenhausen, Sanierung Kirchnerhaus Dettelbach, Sanierung und Umbau Benediktushof Holzkirchen).

   spacer  

Christiane Spath erlernte den Beruf Bauzeichner und schloss das anschließende Studium in Würzburg als Dipl. Ing. (FH) ab, die zugelassene Architektin war ebenfalls bereits im Architektur- und Ingenieurbüro Spath tätig.

Sie unterstützt die Partner Rudolf Spath und Frank Stöcker mit ihren Schwerpunkten Planen und Bauen für soziale Einrichtungen und Menschen mit Behinderung, Wohnen im Alter, neue Wohnformen und insbesondere mit der kompetenten, einfühlsamen. Innenraumgestaltung und Einrichtung sowie wirkstarken, stimmigen Farbkonzepte und Farbgestaltungen.

  Christiane Spath, Architektin
   spacer  

Marion ZaschkaMarion Zaschka

Aufgabenbereiche Planung, Baueingabe, Werksplanung, Abrechnung der Projekte

Nach ihrer Ausbildung zur Bauzeichnerin und ersten Berufsjahren ließ sich die gebürtige Würzburgerin weiter zur staatlich geprüften Bautechnikerin ausbilden – Fachrichtung Architektur. Danach arbeitete sie weiter in einem Architektenbüro und zweieinhalb Jahre bei flyeralarm, einem marktführenden online-Druckhaus mit mehreren eigenen Produktionsstätten, wo sie sich um Instandhaltung, Umbauten und Neubauten sämtlicher betriebseigener Immobilien kümmerte.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Claudia AlbrechtClaudia Albrecht

Aufgabenbereiche Organisation, Terminplanung und Büroabwicklung

Frau Albrecht ist gelernte Bürokauffrau und hat nach ihrer Ausbildung über 18 Jahre im Bauhauptgewerbe erfolgreich gearbeitet. Vor ihrer Tätigkeit bei uns seit Anfang 2013 erweiterte sie ihre Erfahrungen und Kenntnisse im Büro eines Architekten sowie in einem Ingenieurbüro.

Tel. 0931 30909-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     

 

Wir haben ein informatives Kurz-Portrait unseres Büros (PDF) für Sie zusammengestellt. Hier herunterladen

Unser Büro beteiligt sich gerne auch an Wettbewerben, hier finden Sie dazu ausgewählte Exposès.

Wir sind offen für weitere Partner/innen in unserer Gesellschaft, die unsere Schwerpunktthemen teilen
oder auch die Tätigkeitsfelder der Gesellschaft mit Einsatz und Kompetenz erweitern wollen.

     
Sprechen Sie uns an:    
Rudolf Spath:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
spacer Frank Stöcker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!