Architektur ist für uns mehr, als nur "schön" planen und bauen. Unser Ziel ist es, die Wünsche, Vorstellungen und konkreten Anforderungen unserer Auftraggeber in unserer Planung passgenau, innovativ und zukunftssicher zu verwirklichen – mit maximaler Kosten- und Terminsicherheit. Es freut uns, dass unsere Auftraggeber den "Zieleinlauf" immer wieder bestätigen.

Frank Stöcker 

frank stoeckerabsolvierte sein Architekturstudium in Würzburg. Neben seiner Leidenschaft für Architektur und Design war er in den 1980/90er Jahren mehrfacher Deutscher Meister und Europameister im Rudern sowie Mitglied der Deutschen Ruder-Nationalmannschaft.

Der Architekt hat langjährige Erfahrungen im hochwertigen privaten Wohnhausbau (Neubau und Sanierung zahlreicher Ein- und Mehrfamilienhäuser in Würzburg und Umgebung), mit Projekten im Gewerbebau (Neubau Ferrari Autohaus, Bowlingcenter, Spedition Michel, Mainfrankenpark Dettelbach, u. a.) sowie im Bereich Gastronomie (Umbau und Sanierung Wiener Botschaft Veitshöchheim) und der Erarbeitung von Brandschutzkonzepten. Darüberhinaus liegt sein Schwerpunkt im Bereich Denkmalpflege (Sanierung Historisches Rathaus Frickenhausen, Sanierung Kirchnerhaus Dettelbach, Sanierung und Umbau Benediktushof Holzkirchen).

2015 trat Frank Stöcker in das Büro spath Architekten+Ingenieure ein und gründete mit Architekt und Dipl. Ing. Rudolf Spath die Spath Stöcker Architekten PartG in Fortführung des Büros Spath Architekten +Ingenieure.
Nachdem Rudolf Spath nach der guten, vertrauensvollen und erfolgreichen Zusammenarbeit sich 2020 schrittweise in den verdienten Ruhestand zurückgezogen hat, führt Frank Stöcker das Büro unter Stöcker Architekten mit gewohnter Zuverlässigkeit und ambitionierten architektonischen Können weiter.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Marion Zaschka

Aufgabenbereiche Planung, Baueingabe, Werksplanung, Abrechnung der Projekte

zaschka marion portraitNach ihrer Ausbildung zur Bauzeichnerin und ersten Berufsjahren ließ sich die gebürtige Würzburgerin weiter zur staatlich geprüften Bautechnikerin ausbilden – Fachrichtung Architektur. Danach arbeitete sie weiter in einem Architektenbüro und zweieinhalb Jahre bei flyeralarm, einem marktführenden online-Druckhaus mit mehreren eigenen Produktionsstätten, wo sie sich um Instandhaltung, Umbauten und Neubauten sämtlicher betriebseigener Immobilien kümmerte.

Tel. 0931 30909-0  |   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 Claudia Albrecht

Aufgabenbereiche Organisation, Terminplanung und Büroabwicklung

albrecht claudiaDie gelernte Bürokauffrau  hat nach ihrer Ausbildung über 18 Jahre im Bauhauptgewerbe erfolgreich gearbeitet. Vor ihrer Tätigkeit bei uns seit Anfang 2013 erweiterte sie ihre Erfahrungen und Kenntnisse im Büro eines Architekten sowie in einem Ingenieurbüro.

Tel. 0931 30909-0  |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!